Grasbahnrennen 2024 – Erste Infos

GRAS, SPAß, ACTION,
EIN ABSCHIED UND EINE PREMIERE!

Am Traditionstermin Christi Himmelfahrt findet 2024 das 83. ADAC Grasbahnrennen auf dem Westfalenring in Lüdinghausen statt.

Wir, der AMSC Lüdinghausen, sind bereits seit Wochen dabei, die Veranstaltung am 09. Mai 2024 vorzubereiten, damit es wie üblich ein gelungenes Rennsport-Event wird!

Wie immer wird bereits am Mittwoch Abend ab 18:00 Uhr das Mofa-Rennen (bei freiem Eintritt) auf das Rennen am nächsten Tag einstimmen.

Der Feiertag beginnt bereits um 9:30 Uhr mit dem Training, ab 13:00 Uhr starten dann die Wertungsläufe der einzelnen Klassen.
Unser AMSC-Lokalmatador und Publikumsliebling Christian „Hülse“ Hülshorst wird an diesem Tag nach 29 Jahren im Bahnsport sein letztes Rennen auf dem Westfalenring in Lüdinghausen bestreiten.
Wie gewohnt sind die Fahrerfelder international top besetzt. So ist es wieder bei den internationalen Solisten und der internationalen Seitenwagen-Klasse. Aber auch die Felder der B-Lizenz-Solo- und der Enduro-Klasse versprechen wieder spannenden Rennsport. In den letzten beiden Jahren haben die Zuschauer bereits Speedkarts mit ein paar Show-Runden zu sehen bekommen. In diesem Jahr werden erstmals Rennläufe von diesen zum offiziellen Programm gehören.

Weitere Informationen (wie z.B. die Fahrerfelder usw.) folgen, sobald sie veröffentlicht werden können!

„Gras, Spaß, Action“ lautet wieder das Motto, wenn auch dieses Jahr an „Vatertag“ das Startband hochschnellt und tausende von Motorsportfans“ den „Westfalenring“ in Lüdinghausen säumen. Dabei wird für die ganze Familie etwas geboten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für die kleinen Gäste werden wie gewohnt die kostenlosen Angebote wie u.a. z.B. ein Kinderkarussel für zufriedene Kinder sorgen.

Also vormerken:

14. Mofarennen auf dem Westfalenring
8. Mai 2024, 18:00-20:00 Uhr
83. ADAC – Westfalenring Grasbahnrennen
9. Mai 2024, 9:30-17:30 Uhr (Christi Himmelfahrt/Vatertag)

Der Kartenvorverkauf startet am 8. April 2024. Die Karten wird es dann wieder bei Aral in Lüdinghausen (Wolfsberger Str. 39) und bei der Lottoannahmestelle Michael Nientiedt (Münsterstr. 10) in der Innenstadt von Lüdinghausen zu kaufen geben (gegenüber Kodi).
– Auf den Online-Verkauf der Tickets verzichten wir aus Kosten-, Organisations- und Verwaltungs-Gründen weiterhin, um die Ticketpreise beibehalten zu können und nicht Mehrkosten auf unsere Zuschauer umlegen zu müssen. – Am Renntag wird es an der Tageskasse noch genügend Karten geben! –

Eintrittspreise 2024:

Trotz enorm gestiegener Kosten haben wir uns dazu entschlossen, die Preise von 2022 und 2023, im Sinne unserer hoffentlich zahlreich kommenden Zuschauer, weiterhin zu halten!!!

Streckenkarte Erwachsene: 20 EUR (incl. Programmheft), (Vorverkauf 18 EUR)
Jugendliche 10-14 Jahre: 10 Euro (incl. Programmheft)
Kinder bis 10 Jahre: FREI
Sitzplatz Tribüne: 5 EUR zzgl.

Rollstuhlfahrer:
Diese zahlen 10 Euro Eintritt und finden mit Ihrer Begleitperson Platz auf der eigens dafür hergerichteten Tribüne. Eine entsprechende WC-Einrichtung befindet sich in unmittelbarer Nähe!

Camping:
Wie immer steht auf dem Stadionvorplatz ein begrenzter Bereich zum campen zur Verfügung.
Einen Stromanschluss gibt es nicht!
Vor dem Eingang zum Westfalenring steht eine Toilette zur Verfügung. Auf dem Stadiongelände gibt es eine Dusche, die von den Campern genutzt werden darf.

Am 09.05.2024 kann in unserer Cafeteria im Vereinsheim von Union 08 Lüdinghausen (auf dem Renngelände) ab 7:30 Uhr Frühstück und Kaffee käuflich erworben werden.

Pro Fahrzeug wird für die Nutzung des Camping-Geländes eine Gebühr von 10 Euro erhoben.

Eine frühzeitige Anreise ist ratsam, denn die Anzahl der Camping-Stellplätze ist begrenzt.
Wenn voll dann voll! – Eine Reservierung ist nicht möglich!

Noch mehr Infos, Bilder und Videos?
Folgt uns bei Facebook, Instagram und YouTube!

 

Consent Management Platform von Real Cookie Banner